Menu

Daily Archive: Tuesday, October 15, 2019

Raphael Guerreiro endlich vor Unterschrift unter neuen Vertrag?

Mitte September hatte Sportdirektor Michael Zorc bereits bestätigt, dass Raphael Guerreiro seinen Vertrag bei Borussia Dortmund verlängern wird. Zeitnah macht der BVB nun offenbar endlich Nägel mit Köpfen.Laut “kicker” soll Guerreiro nach seiner Rückkehr von der portugiesischen Nationalmannschaft die Unterschrift unter das neue Arbeitspapier setzen. Dieses wird bis 2023 datiert sein. Wie zuletzt auch die “Ruhr Nachrichten”

TRU: funk startet neue Doku-Reihe

Das neue funk-Format “TRU DOKU” erzählt Geschichten, über die man sprechen muss: Wöchentlich werden auf Instagram, YouTube und funk.net Dokumentationen über inspirierende Menschen, abseitige Welten und verblüffende Phänomene für die Generation Z gezeigt. Von Barbie-Puppen als Instagram-Stars über Tornadojäger und Teenie-CEOs bis hin zu Sex-Nachhilfe mit Pornos – auf YouTube erscheint immer dienstags um 15.00

Rock Hard – AVATARIUM: Erster “The Fire I Long For”-Trailer ist online

News 15.10.2019, 14:11 AVATARIUM präsentieren im ersten Trailer zum kommenden Album “The Fire I Long For” ihre 100 Jahre alte Gitarre. Die Doom-Metaller veröffentlichen ihre neue Platte am 22. November über Nuclear Blast. Im Video, das ihr euch unten ansehen könnt, stellt Gitarrist Marcus Jidell ein außergewöhnliches Instrument vor, das die Band für die Aufnahmen

Karlsruhe: Radfahrer verliert bei Unfall offenbar Marihuana-Plomben

Dienstag, 15.10.2019   13:21 Uhr Ein Fahrradfahrer ist in Karlsruhe mit einem Auto zusammengestoßen und gestürzt. Nun wird laut Polizei gegen ihn ermittelt: Denn der 31-Jährige soll neben mehreren Zähnen auch Marihuana-Plomben verloren haben. Demnach fuhr der Mann am Samstag mit hoher Geschwindigkeit gegen das Heck eines Autos, das gerade eingeparkt werden sollte. Durch den

Darum lehnte Kerem Demirbay ein Angebot von Borussia Dortmund ab

Im Sommer wechselte Kerem Demirbay für stolze 32 Millionen Euro von der TSG Hoffenheim zu Bayer Leverkusen. Doch zu Beginn seiner Karriere hätte der Mittelfeldspieler beinahe einen anderen Weg eingeschlagen – und zwar beim BVB!Demirbay spielte damals noch in der zweiten Mannschaft der Dortmunder. “Man legte mir dort einen Drei-Jahres-Vertrag als Profi vor. Jürgen Klopp war